SV Würtingen


Direkt zum Seiteninhalt

Das Projekt 2015


Jahresprojekt 2015


Bau eines Bildungzentrums für indigene Volksgruppen in Paraguay


Die Situation

Im südamerikanischen Agrarland Paraguay sind die Indianer die unterste gesellschaftliche Schicht. Sie wohnen in entlegenen Gebieten oder in den Slums der Hauptstadt Asuncion. Viele können nicht lesen, nicht rechnen. Ihre Lebensgrundlage, der Wald, wurde ihnen von den Abholzkommandos der Soja- und Maisfarmer genommen. Für viele Weiße gelten Indianer heute noch als "Tiere des Waldes". Ohne Bildung haben sie keine Chance, dem Armutskreislauf zu entkommen.

Das Projekt
Die Deutsche Indianer Pionier Mission (DIPM) errichtet derzeit ein Bildungszentrum für indigene Volksgruppen in der Stadt Santani im Nordosten Paraguays. Es hat zwei Schwerpunkte: die Ausbildung von Gesundheitshelfern, die dann in den Siedlungen Basiswissen über Hygiene, Infektionskrankheiten und einfache Medikamente verbreiten können; und die Ausbildung von Mitarbeitern in Indianergemeinden, um den Verantwortlichen dort geistliches Wissen mitzugeben, das für eine künftige Eigenständigkeit dieser Gemeinden von elementarer Bedeutung ist. Dieses Bildungszentrum ist noch nicht fertig. Es fehlen zwei weitere Häuser für Kursteilnehmer und ein Haus für ständig dort wohnende Mitarbeiter.

Verantwortliche Mitarbeiter vor Ort:
Ulrich und Bärbel Ostertag aus Lonsingen


Das Projekt ist auf Nachhaltigkeit angelegt: Es soll auf Jahrzehnte als Schulungs- und Fortbildungszentrum dienen sowie als Veranstaltungsort für Freizeiten. Damit greifen wir der Indianerkirche IGLEINU unter die Arme, die für ein solches Projekt praktisch keine Ressourcen zur Verfügung hat. Durch die Präsenz von DIPM-Mitarbeitern sind die Umsetzung des Konzepts und ein korrekter Umgang mit Spendengeldern gewährleistet.

Helfen Sie mit, einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung dieser unterprivilegierten Volksgruppen zu leisten?


www.helfen-in-partnerschaft.de


Sportverein Würtingen 1946 e. V.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü